Kontakt
 | choose your language
KONTAKT HERSTELLEN 
Sie sind gelernter Bäcker, geboren und wohnhaft in Argentinien. In Ihrer Freizeit studierten Sie in Ihrem Land an einer Ausbildungsstätte für Mission. 
 
Jetzt, und seit einiger Zeit schon, spüren Sie eine Berufung von Gott, als Zeltmacher in Europa zu arbeiten. Sie würden gern teilzeitig in einer europäischen Ortsgemeinde als (einer ihrer) Evangelist(en) arbeiten, und teilzeitig in Ihrem Beruf als Bäcker, um Ihren Lebensunterhalt zu verdienen.  
 
Sie sind Pastor einer Ortsgemeinde in Deutschland, und beten um einen (zusätzlichen) Evangelisten in ihrer Gemeinde. Ihnen ist bewusst, dass Sie keinen vollzeitlichen Evangelisten bezahlen können, also suchen Sie jemanden, der seine Zeit zwischen der Arbeit in der Gemeinde und einer bezahlten Stelle teilen kann.
 
Sie veröffentlichen beide eine Anzeige auf der Back to Europe “Kontakt herstellen” Internetseite. So finden Sie sich und beginnen sich über Möglichkeiten zu unterhalten, wie Sie zusammen arbeiten können. 

Dies ist nur ein Beispiel für den Gebrauch, der mit dieser Seite beabsichtigt ist.
ausbildung 
Of course, before starting your journey as missionary to Europe, you have been trained well in your home country.
 
You realize though that some additional training 'on site' might be very profitable for you. Think, for instance, about some church- and mission history of the region you will be working in, the reason for different ways of worship than you were used to, language training ....
 
You are a local pastor in Europe, looking for possibilities to work together with non-European missionaries who live near your church. But, you wonder, "how am I going to deal with cross-cultural communication, different worship styles, charismatic expressions of faith"?

You are a Christian who immigrated years ago to a European country. Now you want to be involved in evangelism, but where do you start?

On this page you'll find schools in different parts of Europe who can address these questions. You'll also find here courses made available in the (nearby) future.
hilfsmittel

 

Sie überlegen, Missionar irgendwo in Europa zu werden, und möchten besser informiert sein über europäische Demographie.

Sie leben und arbeiten bereits in Europa und interessieren sich für das Thema der Migration.

Sie sind Teil der Kirchenleitung in einer europäischen Kirche und möchten mehr über die Vor- und Nachteile der „multi-direktionalen Mission“ wissen und darüber, was das für Ihre Kirche bedeuten könnte.

Hierzu und zu vielen anderen Fragen finden sie Hilfsmittel unter der Überschrift Hilfsmittel“ auf unserer Internetseite.

Bitte checken Sie diese Hilfsmittel kontinuierlich, weil sie regelmäßig erweitert werden. 
 

Programm
On the 'Agenda pages' you'll find an overview of events related to (reversed) mission within and to Europe.


For instance

  • conferences on 'Membercare',
  • consultations regarding reversed mission,
  • meetings of B2E itself
  • conferences on European issues
will be displayed on the 'Agenda pages'
“The global church joining hands with the church of Europe ”
 
Home  |  Über uns  |  Kontakt Herstellen  |  AUSBILDUNG  |  Ressourcen  |  Programm  |   Infomail  |  Links  |  Kontakt
© 2010 Back to Europe. Design by Jefta Varwijk Design. Build by Fanic
Initialmedia     
This web site uses Kentico CMS, the content management system for ASP.NET developers.